Browsed by
Kategorie: Outdoor-Rezepte

Süße Polenta mit Zimt

Süße Polenta mit Zimt

3 EL Maisgrieß (ca. 30g) 250 ml Milch (aus Milchpulver) 1 EL Zucker 1 Prise Zimt Zubereitung: Die Milch (aus Milchpulver) mit dem Zucker und Zimt in einen Topf geben. Verrühren und zum Kochen bringen. Den Maisgrieß langsam und unter ständigen Rühren in die kochende Milch geben. Dann den Kocher ausstellen und einen Deckel auf den Topf legen. Das Ganze lasst ihr jetzt etwa 10 Minuten quellen und rührt zwischendurch immer mal wieder.

Rezepte

Rezepte

Für die Hausfrau die auch noch im Campingurlaub, im Wohnmobil, im Wohnwagen oder im Familienzelt dazu verdonnert wird mittags und abends zu kochen sind meine Rezepte nichts. Die haben sicherlich bessere Möglichkeiten und da unterscheiden sich die Gerichte oft nicht von der heimischen Küche. Zumal es dort auch andere Einkaufsmöglichkeiten gibt, man kann fast immer auf frische Produkte zurückgreifen und muss nichts mit schleppen. Alle Rezepte sind daher für die Outdoor Küche ausgelegt und weniger für die Camping Küche. Dabei…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Gewichtsangaben in den Rezepten

Die Gewichtsangaben in den Rezepten

Kein Mensch wird unterwegs eine Küchenwaage dabei haben und so habe ich bewusst keine genauen Grammangaben für unterwegs gemacht. Alles ist dort so ausgelegt, dass ihr die meisten Zutaten mit Tee- oder Esslöffel messen könnt. Das funktioniert immer und ist zudem auch relativ genau da ich alles nachgewogen habe. Dennoch findet ihr auch immer die Gewichtsangaben in den Rezepten. Ein Esslöffel entspricht, randvoll  etwa 10 bis 12 ml Flüssigkeit und ein Teelöffel ebenfalls randvoll  etwa 5 ml. Das habe ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffelpüree mit Pilz-Creme

Kartoffelpüree mit Pilz-Creme

Für dieses Gericht benutze ich Pfanni Kartoffelpüree “Das Komplette”. Das macht einem dabei die Arbeit etwas leichter da man keine Milch oder Margarine hinzugeben muss. Ihr könnt aber auch ein anderes Püreepulver benutzen und auf die Zugabe von Milch und Fett verzichten, da einiges schon in der Suppe vorhanden ist. Achtet je nach Pulver auf die Angaben und die Zugabe von Wasser und passt das an. Als Waldpilzsuppe empfehle ich die Knorr Waldpilzsuppe “Natürlich Lecker!” 1/2 Beutel Kartoffelpüree-Pulver 300 ml…

Weiterlesen Weiterlesen

Nudeln mit Thunfisch Bolognese

Nudeln mit Thunfisch Bolognese

Auch wenn ich diese Art Bolognese zuhause anders und ohne Fix-Produkt koche ist es eine toller Alternative für unterwegs. Ihr könnt natürlich jedes x-beliebige Bolognese Fix probieren. Zutaten: 100 g Nudeln (z.B. Garbeletti) 75 g Thunfisch in Öl (1/2 Dose) 1/2 Beutel Knorr Tomaten Bolognese Fix 150 ml Wasser Optional: 1 TL Tomatenmark 1 TL Parmesan, gerieben Zubereitung: Die Nudeln nach Angaben kochen oder alternativ Nudeln vom Vortag nehmen. Eine halbe Dose Thunfisch in Öl in den Topf geben und…

Weiterlesen Weiterlesen

Nudeln mit Rahm-Champignons

Nudeln mit Rahm-Champignons

Eine meiner Lieblingsspeisen unterwegs sind Nudeln mit Rahm Champignons. Am besten schmeckt es natürlich mit frischen Champignons aber das Gericht lässt sich unterwegs auch mit getrockneten Champignons zubereiten. Zutaten: 100 g Nudeln 1 EL Öl 250 g Champignons (alternativ getrocknete Champignons ca. 25 g) 100 ml Wasser 100 ml Haltbare Sahne oder Sahne aus Sahnepulver 1/2 Beutel Knorr – Champignons in Rahm

Vinaigrette

Vinaigrette

Die Vinaigrette ist eine klassische, einfache Salatsauce und dient als Basis für viele Salatsaucen. Aus ihr lernt man auch schnell das Mischungsverhältnis zwischen Essig und Öl in einer Salatsauce. Das Prinzip ist “Essig vom Geizhals und Öl vom Verschwender”. Das bedeutet immer etwa die dreifache Menge Öl zum Essig zu nehmen. Auch wenn es vielleicht nur eine alte Weisheit ist liegt man damit richtig. Das handhabe ich auch bei meinen anderen Dressings so unabhängig davon was Andere in ihren Rezepten…

Weiterlesen Weiterlesen