Nudeln mit Thunfisch Bolognese

Nudeln mit Thunfisch Bolognese

Auch wenn ich diese Art Bolognese zuhause anders und ohne Fix-Produkt koche ist es eine toller Alternative für unterwegs. Ihr könnt natürlich jedes x-beliebige Bolognese Fix probieren.

Zutaten:

100 g Nudeln (z.B. Garbeletti)
75 g Thunfisch in Öl (1/2 Dose)
1/2 Beutel Knorr Tomaten Bolognese Fix
150 ml Wasser
Optional:
1 TL Tomatenmark
1 TL Parmesan, gerieben

Zubereitung:

Die Nudeln nach Angaben kochen oder alternativ Nudeln vom Vortag nehmen.

Eine halbe Dose Thunfisch in Öl in den Topf geben und kurz anbraten. 150 ml Wasser zugeben und einen halben Beutel Tomaten Bolognese Fix einrühren. Optional 1 TL Tomatenmark hinzugeben. Die Nudeln hinzugeben und unter Rühren aufkochen. Kocher ausstellen und den Deckel auf den Topf geben. Etwa 2 Minuten ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.